27. Juni 2009
 
Zehn Jugendliche der Wörther Jugendfeuerwehr nahmen
am Kreisjugendfeuerwehrzeltlager teil

Vom 11.6. bis einschließlich 14.6.09 fand das Kreisjugendfeuerwehrzeltlager in
Großwallstadt statt.
Insgesamt 150 Teilnehmer verbrachten vier abwechslungsreiche Tage dort, welche
neben Jugendwettkämpfen und einem bunten Abend, sowie Sportwettkämpfe in
Handball, Fußball und Volleyball beinhalteten.

Von Wörth nahmen zehn Jugendliche sowie drei Betreuer teil.

Bei den Sportwettkämpfen wurde von der Wörther Feuerwehrjugend ein guter 4. Platz
erreicht.
Die Abende wurden immer am Lagerfeuer mit Gesang verbracht.
Am Samstagabend wurde von den Jugendgruppen ein gemeinsamer bunter Abend gestaltet.

Obwohl sich das Zeltlager nur über 4 Tage erstreckte, kam es dennoch bei den
Jugendlichen sehr gut an.
Organisiert wurde das Zeltlager von der Kreisjugendfeuerwehr des Landkreises Miltenberg.
Ausrichter des Zeltlagers war die Freiwillige Feuerwehr Großwallstadt.

Der Kreisjugendwart Wolfgang Schmitt und seine Mitstreiter zogen eine sehr positive Bilanz.

 

zurück zur Übersicht -Akuelles- zurück